Bücher/Texte

Das Buch „DER ESEL STEHT“ erschien 2020 bei Gräfe und Unzer in München (inzwischen in der 2. Auflage). Zusammen mit Esel Narcisse begab ich mich 2016 auf die Spuren von Robert L. Stevenson. 10 Tage waren der Esel und ich auf dem GR 70, von Le Monastir-sur-Gazeille bis Cassagnas, gemeinsam unterwegs. Eine Fortsetzung unter dem Titel „Tausche Alltag gegen Alpaka“ (Abenteuer in tierischer Begleitung) in Deutschland ist geplant/ist in Arbeit.

Mitarbeit an dem Reisebildband „GREEN ADVENTURES IN DEUTSCHLAND – DRAUSSEN, ÜBERRASCHEND, WILD“, Polyglott-Verlag 2021 (Imprint Gräfe und Unzer), 360 Seiten. Von mir sind die Texte: „Niemals ohne Möhren“ (mit dem Esel durch die Uckermark), „Ein Weg, der Natur und Geschichte verbindet“ (Ostharz), „Auf Wasserwegen stehend unterwegs“ (SUP im Spreewald), „Ein Fest für alle Sinne“ (Sächsische Schweiz), „Mit dem Planwagen – Heute hier, morgen dort …“ (Uckermark), „Fast allein auf verschneiten Wegen“ (Radtour im Winter – Potsdam Babelsberg), „Mit Alpakas auf Augenhöhe wandern“ (Spreewald), „Windsurfen im Stehrevier“ (Rügen-Suhrendorf),

Ankündigung: Mein neues Buch „TAUSCHE ALLTAG GEGEN ALPAKA – Unterwegs mit Husky, Lama, Esel & Co.“ wird zum Jahresende 2021 bei Polyglott (Imprint Gräfe und Unzer, München) erscheinen. ISBN 978-3-8464-0872-8, (Zitat der Verlagsankündigung: „Raus aus dem Alltagstrubel, rein in die Natur und richtig auftanken – am Wochenende oder wenn man mal früher Feierabend macht. Das denkt sich auch Quereinsteiger-Busfahrer Erik Kormann und tauscht das Lenkrad regelmäßig gegen eine Leine, an der er die unterschiedlichsten Vierbeiner auf faszinierenden Touren in Deutschland durch die Natur führt.“)

Ankündigung: „SUP – DIE GROSSE FREIHEIT“, HOLIDAY (Imprint Gräfe und Unzer, München 2021), mit 4 Texten von mir. Das Buch erscheint in der erstenn Jahreshälfte 2021.