Blog

Der Esel im Buch – Meine private ESEL-BUCH-MESSE.

Kennen Sie Bücherstapel? Bücherberge. Türme aus Büchern, die noch abzuarbeiten sind. Wobei abzuarbeiten vielleicht das falsche Wort ist. Lesen ist doch eine Freude und keine Arbeit – jedenfalls nicht, wenn es um Eselbücher geht. Und Sonntage, heute ist ein Sonntag, sind bestens geeignet, um etwas wegzulesen. Lesen wir … Das… 

Henry sucht ein Zuhause!

Ein neues Zuhause. HENRY, Poitou-Esel, 3 Jahre alt, Buch A, 6 Punkte, kastriert. Vater Copain (Poitou), Mutter Astuce (Poitou/Buch A, 5 Punkte) Henry, aktueller Srandort Le Plagnal (Frankreich/ Le Mas Des Anes/ bei Marie-Ange Benoit), braucht ein neues Zuhause. Bei Interesse – der wunderschönes Esel soll verkauft werden – bitte… 

Condé – Lieblingspferd Friedrichs des Großen

(Heute mal nicht Esel. Heute mal Pferd. Ausnahmsweise.) Urlaubstage in diesen schwierigen Zeiten sind Tage des Erinnerns und der Pläne. Heute stehen mehr so Erinnerungen auf dem Plan – Zeitreisen in Gedanken: Alte Notizen sichten, Negative sortieren, einscannen und sich dabei an Fototermine erinnern. Viele Jahre arbeitete ich als Fotograf… 

Komödie.Esel.Malerei

EIN SOMMERNACHTSTRAUM: Oder was haben Shakespeare, Max Schwimmer, eine junge Künstlerin – nennen wir sie Paulina – und ich gemeinsam? Nun, vielleicht die Freude, den Esel irgendwie im Alltag zu verarbeiten. Jetzt aber erstmal einen Espresso, ein Stückchen Nougat und während ich es mir gutgehen lasse, empfehle ich meinen Lesern… 

Eselwanderung in der Uckermark – Teil 1

Es ist ein trüber Mittwochmorgen. Nieselregen, grauer Himmel und während die Scheibenwischer lauter feinen Tröpfchen zur Seite schieben, gehe ich in Gedanken all meine Utensilien durch, die ich für die drei kommenden Tage eingepackt habe: Schlafsack, Handtücher, Kosmetikbeutel, Wechselklamotten, Camping-Gaskocher, Topf, Thermoskanne, Espressoglas, Plastikschüssel, Besteck, Instant-Espresso und eine Tube Milchmädchen.… 

Eselwandern in Rumänien

Wer eine reizvolle Landschaft, ein interessantes Land und gastfreundliche Menschen besuchen und kennenlernen möchte, der sollte über einen Urlaub in Rumänien nachdenken. Man muß für so ein großartiges Abenteuer nicht um die halbe Welt fliegen. Nein, man kann auch innerhalb Europas unberührte Natur, Kirchen und Klöster – Orte mit viel… 

Eselwanderung mit Ruhresel.de

EIN ERFAHRUNGSBERICHT: Auch hierzulande sind die Möglichkeiten für Eselwanderungen vielfältig und das Eselbook freut sich, heute RUHRESEL vorzustellen. Ein Erfahrungsbericht von Freunden des Eselbooks. Mit Eseln läuft die Zeit langsamer – irgendwie – und am liebsten möchte ich auch einen Esel. Aber das waren nur die Erkenntnisse des Tages. Von…